1970

BLS beginnt seine Aktivität in Mailand durch die Einrichtung der ersten Produktionslaboratorien und Büros. Anfangs war die Produktion auf Formmasken ausgerichtet.

1970

1996

BLS erweitert seine Produktpalette mit der Einführung von neuen Formmasken mit Aktivkohle.

2003

BLS übernimmt Tecnopro, einen italienischen Hersteller von Vollmasken und Halbmasken mit zwanzigjähriger Erfahrung im Sektor.

2003

2005

BLS erhält die ISO 9001 Zertifizierung.

2006

Um eine weltweit steigende Nachfrage zu decken, beginnt BLS in das eigene interne BLS ENGINEERING TEAM zu investieren, um voll automatisierte Produktionslinien für die eigenen Produkte zu entwickeln.

2006

2010

BLS kauft eine Fabrik in Spanien, die sich auf die Herstellung von Filtern spezialisiert.

2010

2012

BLS do Brasil gründet ein neues Büro in Curitiba, um den Südamerikanischen Markt abzudecken.

2014

BLS erbaut einen neuen Hauptgeschäftssitz in Mailand, um Produktionslinien zu expandieren. Der neue Hauptgeschäftssitz erstreckt sich über 5000 Quadratmeter Fläche und wurde mit modernsten Techniken gebaut.

2014

2015

Unser 45-jähriges Jubiläum.

Heute ist BLS ein Hersteller mit einer der vollständigsten Paletten an Unterdruck-Atemschutzgeräten.

2015

2017

BLS NorthWest eröffnet eine neue Niederlassung in Rotterdam, Niederlande.

Es wird in den Benelux-Ländern, Großbritannien und Irland tätig sein, um den Kunden voll zu unterstützen und die Geschäftsaktivitäten von Nordwesteuropa zu stärken.

bls nw